Wanderung Tessin Airolo – Gotthardpass

Wanderung Tessin Airolo – Gotthardpass

Diese Wanderung führt von Airolo im Tessin über den Gotthardpass nach Hospental in Uri. In diesem Blogpost stelle ich den ersten Teil der Wanderung, den Aufstieg von Airolo auf den Gotthardpass und den Gotthardpass, vor.

Wanderungsbeschreibung

Wir starten die Wanderung am Bahnhof in Airolo. Es geht schon früh steil aufwärts in Richtung Gotthardpass. Zunächst führt die Wanderung oberhalb des Dorfes Airolo durch. Die Landschaft ist stark vom Militär geprägt. Immer wieder sieht man Übungsgelände und Eingänge in die Felsen. Es wäre spannend zu erfahren wie es im Berg aussieht. Weiter oben wandern wir entlang der alten Passstrasse Tremola. An diesem sonnigen Samstag in den Sommerferien ist hier einiges los. Wir sehen Autos, Camper, Motorfahrzeuge und auch Velos welche die alte Passtrasse abfahren. Natürlich sind auch andere Wanderer unterwegs. Dieser Teil der Wanderung zeichnet sich jetzt nicht durch Abgeschiedenheit aus, doch es gibt einiges zu sehen. Ich finde die alte Passstrasse sehr beeindruckend. Es ist spannend sich vorzustellen, wie alt diese Strasse ist und wie bedeutend sie vor vielen Jahren war.

Auf dem Gotthardpass

Oben angekommen entdecken wir was der Gotthardpass selbst alles zu bieten hat. Aufgrund Corona hat nur ein Restaurant offen, doch normalerweise gibt es mehrere Restaurants und Museen, um sich die Zeit zu vertreiben. Auch die Natur hat einiges zu bieten. Es gibt hier mehrere Seen und Felsen, die es zu erkunden gibt. Wir übernachten im alten Gotthardhospiz, welches vor wenigen Jahren renoviert wurde. Die Zimmer sind clean und modern und wir fühlen uns sehr wohl. Das Restaurant, wo wir Abendessen und Frühstück zu uns nehmen ist in Ordnung, aber nichts besonderes. Wir essen Rösti zum Abendessen und zum Frühstück gibt es ein Buffet.

Fazit

Die Wanderung von Airolo, Tessin auf den Gotthardpass ist auf jeden Fall ein klasse Erlebnis. Die Region ist aufgrund der historischen Bedeutung der Passstrasse und des Militärs sehr spannend und auf jeden Fall einen Ausflug wert. Auf dem Pass selber gibt es auch so einiges zu entdecken und man kann dort sehr gut einige Stunden verbringen.

Link zum zweiten Teil unseres Ausflugs: https://trekkingjohn.ch/wanderung-gotthardpass-hospental/

Link zur Wanderung: https://www.schweizmobil.ch/de/wanderland/routen/route/etappe-01126.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.